31.08.-26.10.2019

Fotografien von Philipp Beckert